Ausflüge

Gerbach liegt im Donnersbergkreis in der Pfalz. Eine traumhafte Umgebung, die vor allem Naturfreunde begeistern wird! Der Ort liegt in der Nähe von Rockenhausen und Kirchheimbolanden am Appelbach. Der Donnersberg ist mit seinen 687m der höchste pfälzische Berg und prägt die herrliche Landschaft sowohl im Sommer als auch im Winter. Wald, Wiesen, Felder und Weinberge begleiten die Wanderer auf romantischen Wegen. Stille Täler, längst unter Naturschutz, locken mit Schlüsselblumenwiesen und seltenen Orchideen. Erholung finden Sie hier auf jeden Fall.

Unterbrechen Sie ihre Ausflüge und Wanderungen mit einer Weinprobe bei einem der typischen Pfälzer Winzer.

Der Barfußpfad in Bad Sobernheim: Der erste und einzige 3.500 m lange Barfußpfad ist für Groß und Klein ein unvergessliches Abenteuer. Erleben Sie eine Fußreflexzonenmassage quasi im Vorübergehen. Ganz nah ran an die Natur-, über Gras, Sand, Steine, Kies und Rindenschrot durch Lehm und Wasser. Überqueren Sie die Nahe an einer Furt – ein faszinierendes Erlebnis.

Lassen Sie sich beeindrucken von den Spuren der Geschichte, denen man immer wieder begegnet: ehemalige Klöster, Burgruinen, Türme, Wehrgänge, alte Schlösser und sonstige Kulturdenkmäler erinnern ebenso an die Vergangenheit der Region wie das Besucherbergwerk „Weisse Grube“in Imsbach.

Möchten Sie einen ganzen Tag auf Einkaufstour gehen, dann ist die Stadt-, Mainz- , Worms oder Bad Kreuznach etwas für Sie.